Wind of change

Wie reagierst Du auf den Wandel, der Dein Leben wiederholt kreuzt? Gibst Du allen Neuerungen eine Chance?

Und es geht nun nicht um die Art von Wende, die Du selbst herbeigeführt hast!
Beispiele gefällig? Du wirst versetzt, Dein Vermieter kündigt Dir die Wohnung, Dein Auto ist frisch über den TÜV und gibt dann restlos den Geist auf oder Deine Waschmaschine geht kaputt.

Keines der genannten Themen wird spontane Begeisterungsstürme in Dir hervorrufen, denn jedes einzelne zwingt Dich, meist sehr kurzfristig, Deinen Alltagsablauf zu verändern, eventuell ‚zurück auf Los‘ zu gehen.

Zurücklehnen und alles beim Alten zu belassen ist keine der Auswahlmöglichkeiten – Du musst Entscheidungen treffen und handeln.

Was wirst Du tun? Wie gehst Du vor?

“Wenn der Wind der Veränderung weht,
bauen die einen Mauern und die anderen Windmühlen.“

Chinesisches Sprichwort

Was hört sich ganz spontan besser für Dich an?

Lass Dich vom Wind tragen. Nutze seine Kraft für Deine Ziele!

Kerkere Dich nicht ein, sondern nutze bereitwillig die überraschende Chance, die sich Dir aus den neuen Gegebenheiten bietet.
Ergreife die Initiative und mach endlich das, was Du schon längst machen wolltest:

Such Dir einen neuen Job. Miete oder kaufe endlich ein Häuschen. Fahre Fahrrad, Bus & Bahn und ersetze den alten Benzinfresser.

Egal was Du tust und wofür Du Dich entscheidest – tu‘ es aus vollem Herzen. Es ist DIE Gelegenheit! Vielleicht schaffst Du es sogar, dankbar für sie zu sein?

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s