Du brauchst kein Botox!

Hast Du heute schon gelacht? Oder zumindest gelächelt? Nein?

Dann hole das am besten ganz schnell nach: Stelle Dich vor einen Spiegel und grinse. Einfach so. Eine ganze Minute lang, auch wenn es Dir albern vorkommt.

Nach einigen Sekunden wirst Du automatisch lächeln.

Jedes noch so kleine Lächeln ist ein wahres Anti-Falten-Serum für Haut und Seele. Und Balsam für Dein Gemüt. Und alles ganz kostenlos, jedoch keineswegs umsonst!

Sicher, nicht immer ist Dir zum Lachen oder es vergeht Dir in der einen oder anderen Situation. Aber Trübsal blasen und die Stirn in Falten legen hilft Dir weder aus Schwierigkeiten heraus, noch bringt es Dich einer Lösung näher. Es zieht Dich eher noch weiter runter und vernebelt Deine Sinne für echte Alternativen.

Du musst nicht einmal laut Lachen, obwohl so ein herzhaftes Gelächter oder ein Gegickel, wie wir es oft als Kinder gelebt haben, auch ein wahrer Jungbrunnen ist. Kleine Schritte erzielen aber auch oft große Wirkung:

 

“Immer in Gedanken zu lächeln, erhält dem Gesicht die Jugend.

Frank Gelett Burgess

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s