Relativitätstheorie

… ist Ansichtssache!

Passt das nicht wunderbar zu dem, was wir (nur allzu oft?) verschwenden: unsere Zeit und unsere, daraus resultierende, Lebensqualität.

„Um Einstein zu begreifen, braucht man nur zu beachten, dass die Ampel doppelt so lange Rot zeigt wie Grün, dass aber beide Phasen gleichermaßen 20 Sekunden dauern.

Aldo Cammarota

Wie machst Du es? Freust Du Dich, dass der Frühling im Anmarsch ist oder trauerst Du der weißen Winterpracht hinterher?

Packst Du Dein Wochenende voll mit Aktionen, Terminen und Sport, um ja nichts zu verpassen?

Oder klingst Du Dich ganz bewusst aus, um Dich zu erholen? Liest ein Buch, gehst spazieren, nimmst Dir mal richtig Zeit zum Kochen.

Fällt Dir etwas auf? Die Jahreszeiten ändern sich, das Wochenende dauert 48 Stunden…
Du kannst nicht daran rütteln und doch ist alles individuell: Nämlich das, was Du aus dem Augenblick machst, ob Du um Vergangenes trauerst oder das Beste aus dem Moment machst.

Nimm an, was ist und nutze die rote Ampel um die Spatzen am Straßenrand zu beobachten oder mit dem Fahrer neben Dir zu flirten…

Nutze die kleinen geschenkten Auszeiten zum Träumen oder Singen. Ganz egal, aber lass sie nicht unbeachtet ziehen – sie kommen nicht wieder.

 

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s