Himmlische Aussichten

“Oft sind es erst die Ruinen, die den Blick freigeben auf den Himmel.“

Viktor Frankl

Ruinen sind der Beweis, das nichts für die Ewigkeit gemacht ist. Wenn es zu bröckeln beginnt, versuchst Du sicher im ersten Schritt der Ursache beizukommen – sofern Du kleine Risse überhaupt wahrnimmst…

Manchmal bist Du aber so in Deinem täglichen Allerlei, dass Du gar nicht wahrnimmst, wo es gerade hapert. Es hakt an einigen Stellen und das Rad dreht sich nicht mehr ganz so rund, aber es dreht sich noch! Und plötzlich stellst Du fest, dass auch die Reparatur nichts mehr nutzt.

Krise! Was nun? Wie reagierst Du? Mit panische Reaktion oder stiller Überlegung? Vielleicht hast Du aber auch einfach nur das Gefühl, machtlos zu sein und nur noch zuschauen zu können, wie sich alles um Dich herum auflöst.

Jetzt ist die Zeit für Ruhe, ja, das klingt utopisch, ist aber das einzig Wahre, dass Dich nun vor unüberlegten Schritten bewahren kann.

An dem, was war, kannst Du nun sowieso nichts mehr ändern. Aber Du kannst Deine Konzentration darauf ausrichten, was kommt. Vor allem aber darauf, was kommen soll!

Eine Analyse der Vergangenheit macht Sinn. Ein Bedauern keineswegs.

Nimm Dir die Zeit und überlege ganz detailliert, was Du künftig möchtest, aber auch,  und das ist ebenso wichtig, auf was Du in jedem Fall künftig verzichten willst.

Blicke in den Himmel, wie auf eine leere Leinwand und male Dir in den schönsten Farben aus, wie Deine Zukunft aussieht. Denn jetzt ist die Zeit für Neues. Genieße die Wahl Deiner Möglichkeiten – Du allein hast sie in der Hand.

Erfreue Dich an dem Ausblick und den Entscheidungen, die Du jetzt ganz bewusst triffst und Stück für Stück auch lebst.

Sind das nicht himmlische Aussichten?

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s