Worauf wartest Du?

Was möchtest Du erreichen? Womit möchtest Du (endlich) aufhören und was reizt Dich, es zu beginnen? Was hindert Dich daran, es umzusetzen und endlich glücklich zu sein?

„Warum es den Menschen schwer fällt, glücklich zu sein?

Weil sie die Vergangenheit besser sehen, als sie war,
die Gegenwart schlechter, als sie ist
und die Zukunft herrlicher, als sie sein wird.

Marcel Pagnol

In zwei Tagen ist Silvester und die Liste der „guten Vorsätze“, die oft den Neujahrstag nicht überstehen, strotzt vor „Dann aber… dieses Mal… ganz bestimmt…“

Warum warten? Wenn Du etwas wirklich willst, dann fang heute an. Jeder Tag im Jahr ist geeignet, das anzufangen, was man von Herzen tun will.

Setz Dir ein festes Ziel. Überlege, in welchen Schritten und in welchem Zeitraum Du dorthin gelangen kannst und willst. Schreib es auf und dann… Tu es endlich!

Auf was wartest Du? Auf bessere Zeiten? Den ersten Januar? Ein Wunder?

Dein Leben geschieht jetzt und Du allein hast es in der Hand. Das Glücklichsein lässt sich nicht verschieben, wenn Du Dich entscheidest, es zu sein.

Wie sieht Dein nächstes Ziel aus? Wie möchtest Du es erreichen? Und bis wann?

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s