Jahres-ABC

Hast Du schon einmal Dein persönliches Glücks-ABC erstellt?

Wann bist Du glücklich? Was verbindest Du mit dem Wort Glück? Und welche Wörter fallen Dir dazu ein? Schreib alles auf, was Dir spontan einfällt. Du kannst das einmal machen und rauskramen, wenn es Dir nicht so gut geht oder Du erstellst regelmäßig eine neue Übersicht und schaust gespannt, was sich verändert hat.

„Nur der begreift das Alphabet, der es recht zu verbinden versteht.“
Emmanuel Geibel

Ich persönlich habe eben beschlossen, mein Jahr 2016 auf diese Weise zusammenzufassen:

Ausgelassenheit und Achtsamkeit
Balou, mein Hund
C
amilla, meine Hündin
D
ankbarkeit
E
rfahrung und Enttäuschung    
F
reunde
Geborgenheit
H
elfen
I
nspiration   
J
a zu Veränderungen
Krankheit 
L
iebe und Loslassen
M
eer, immer wieder das Meer
N
ils, mein Kater
O
ptimismus
Pkw, neuer gebrauchter
“Q
uak”
R
ealität (manchmal bischen viel…)
S
nuki, meine Katze
T
räume, erfüllte und geplatze
U
nbekümmertheit
V
erlust
Wunder
Zauber

Sehr erfüllend ist es auch, wenn Du die Liste unter der Überschrift ‚Dankbarkeit‘ erstellst. Viel Spaß dabei!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s