Die Engel backen nicht nur Plätzchen

Nein, auch Kuchen kommt auf´s Blech. Und damit Dir die Wartezeit auf’s Christkind nicht zu lange wird, gibt´s heute ein Genußrezept, dass auch als Geschenk wunderbar ankommt!

Engelskuchen

6 Eiweiß (die Eigelb für den Eierlikör beiseite stellen) fünf Minuten bei Stufe 3 steifschlagen, dann jeweils ½ Minute auf Stufe 2 alle anderen Zutaten nach und nach hinzugeben
1/4 TL Salz
1/2 TL Backpulver
50 g Puderzucker einrieseln lassen
1 EL Wasser unterrühren
100 g Zucker
90 g Mehl (alternativ Mehl reduzieren und 1 Tüte Vanillepuddingpulver dazugeben)
1 TL gemahlene Vanille unterheben.

Alles in eine gefettete Guglhupfform im vorgeheizten Ofen bei 175° 30 Min backen.
Nach dem Abkühlen aus der Form lösen und mit Puderzucker bestäuben.

Lecker!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s