2. Türchen: Innehalten

Innehalten! Gerade in der Adventszeit solltest Du Dich auf das Schöne konzentrieren, das, was Dir gut tut und auch einmal Rückschau halten: Was hast Du erlebt? Wem bist Du begegnet? An was möchtest Du Dich langfristig erinnern?

Konzentriere Dich auf das, was Dich wirklich bewegt und beflügelt. Es ist auch sehr bereichernd, auf die Stille zu hören…

„Je weniger Dinge man auf Erden wichtig nimmt,
desto näher kommt man den wirklich wichtigen Dingen.“

Federico Garcia Lorca

2 Gedanken zu “2. Türchen: Innehalten

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s